ZUMBA® Charity-Event 17.02.2018

Premiere in Lauda – es ist ein Charity-Event der besonderen Art!

Zum ersten Mal findet am 17.02.18 ab 17 Uhr in der Stadthalle Lauda ein ZUMBA Charity-Event statt. Und der Erlös kommt unmittelbar unserer Schule in Haiti zu Gute!

ZUMBA-Instructor Jorge Luis Zabala Rodrigues, besser bekannt als “Luis Zabala”, und seine Frau Tina organisieren die Veranstaltung in Kooperation mit dem ETSV Lauda.

Luis Zabala ist gebürtig aus der Dominikanischen Republik und hat die Rhythmen damit quasi im Blut. Er ist bei vielen ZUMBA-Anhängern der Region als leidenschaftlicher Tänzer und Choreograph bekannt. Mit seiner Frau Tina aus Oberlauda hat er eine ideale Partnerin gefunden, um das besondere Feeling einer ZUMBA-Choreographie mit dem Latino-Sound und karibischem Rhythmus auf die Tanz- und Sportbegeisterten überspringen zu lassen.

Verstärkt werden Luis und Tina an diesem Abend durch namhafte ZUMBAR-Instructors aus ganz Deutschland. Neben der ZUMBA-Crew aus Tauberbischofsheim verleihen weitere Trainerinnen und Trainer mit internationalen Wurzeln diesem Event seinen ganz besonderen Reiz.

Sämtliche Trainerinnen und Trainer stellen sich an diesem Abend ohne Honorar in den Dienst der guten Sache.
Eintritt:

Vorverkauf 15,00 Euro

Abendkasse: 18,00 Euro
-Vorverkauf bei allen Instruktoren, im Bahnhofskiosk Kaserer in Lauda oder online beim ETSV Lauda (Infos dazu auf der Homepage www.etsv-lauda.de)

Kommentieren ist nicht erlaubt.